kumquats ー der perfekte mini zitrus

Unkategorisiert

Dezember bis Mai ist eine aufregende Zeit, weil Kumquats in Saison sind. Diese kleinen orangefarbenen Zitrusfrüchte haben eine große Anhängerschaft in unserem Büro, und im Gegensatz zu den übrigen Zitrusfrüchten sind sie widerstandsfähiger und länger haltbar. Für uns ist sie der perfekte exotische Snack für die Zwischenmahlzeit. Wenn Du sie noch nie probiert hast, sind sie ein großartiger, unkomplizierter Snack, weil Du sie ganz essen kannst – mit Schale und allem! Die Schale ist der süßeste Teil der Frucht, während das Fruchtfleisch sauer bis bitter schmeckt, aber wenn Du sie in der Handflächen ein bisschen rollst, kannst Du sie am besten genießen.

Verwendung

  • Perfekt für Marmeladen
  • In Scheiben schneiden und zu Salaten hinzufügen
  • Garnierung für Cocktails (perforiert oder in dünne Scheiben geschnitten)
  • Frisch gepresster Tee (heiß oder kalt)
  • Begleitung zu gegrillten oder gebratenen Speisen
  • In Schokolade getaucht und als Dessert präsentiert

 

Qualität und Reife

Die Haut sollte unbeschädigt und fest sein und einer gelb-orangenen Farbe ähneln. Kumquats reifen schnell und vor allem bei wärmeren Temperaturen. 

 

Lagerung

Sie halten bis zu 3 Wochen zu Hause, wenn sie an einem kühlen Ort aufbewahrt wird (im Zweifelsfall im Kühlschrank aufbewahren).

 

Rezept – Kumquat-Salsa

Zutaten

  • 450 Gramm Kumquats, in dünne Scheiben geschnitten
  • 130 Gramm rote Zwiebel, fein gehackt
  • Ein großzügiges Bündel frischer Koriander, fein gehackt
  • 3 Esslöffel Azada Bio Natives Olivenöl Extra
  • ¼ Teelöffel rote Chili-Flocken
  • Eine Prise Cayennepfeffer
  • Eine Prise frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Meersalz

 

Vorbereitung

Kombiniere alle Zutaten in einer großen Rührschüssel. Gut mischen und 1 Stunde ruhen lassen, damit sich alle Aromen vollständig verbinden. Als Beilage zu gegrillten oder gebratenen Speisen servieren.

 

 

Abonnieren Sie unsere Aktionen und Rezepte

Newsletter