zitronen und haferwaffeln mit gebackenen bananen

Sowohl gluten- als auch raffiniert zuckerfrei, ist dieses dekadente Zitronen Waffelrezept ideal für Frühstück oder Brunch, das gesund, reichhaltig und köstlich ist. Die gebackene Banane funktioniert sowohl warm als auch bei Zimmertemperatur gut, so dass sie auf Wunsch am Vorabend zubereitet werden kann. Wenn Du das glutenfreie Allzweckmehl nicht verwenden möchtest, kannst Du es auch durch andere Mehle wie Buchweizen oder Kokosnuss ersetzen.

Zutaten von Zitronenwaffeln für 2 Personen:

  • 70 Gramm glutenfreie Haferflocken
  • 40 Gramm heller Muscovado-Zucker
  • 30 Gramm glutenfreies Allzweckmehl
  • 125 ml Naturjoghurt (oder Pflanzliche Option)
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Azada Olivenöl & Zitrone
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1/2 Esslöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • Fein geriebene Schale 1 Zitrone

Zutaten für die Begleitung:

  • Ahornsirup
  • Gebackene Bananen, zum Servieren (Rezept Unten)

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Dient: 2 Personen

Glutenfrei | Vegan | Vegetarisch | Milchfrei

Bereiten Sie die gerösteten Bananen Schritt für Schritt vor:

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Backform mit Olivenöl beträufeln.
  3. Banane schälen und halbieren, dann jede Hälfte der Länge nach in Scheiben schneiden, so dass am Ende vier Viertel übrig bleiben.
  4. Lege sie in die Backform und gebe ein wenig Olivenöl darauf und bestreue mit leichtem Muscovadozucker.
  5. Etwa 20 Minuten backen, bis die Bananen weich und köstlich cremig sind.

Bereiten Sie die Zitronenwaffeln vor:

  1. Den Haferflocken in eine Küchenmaschine geben und fein pürieren.
  2. Den Hafermehl in eine große Schüssel geben und mit dem glutenfreien glatten Mehl, dem Muscovadozucker, dem Backpulver, dem gemahlenen Ingwer, dem Zimt und dem Salz vermischen.
  3. In einer separaten Schüssel Joghurt, Eier, Zitronenschale, Azada’s Olivenöl & Zitrone und Vanille zusammen verquirlen und dann unter die trockenen Zutaten rühren.
  4. Die Waffeln nach den Anweisungen des Waffelmachers kochen. Lege sie auf ein Kühlgestell in einen warmen Ofen, bis die gesamte Mischung aufgebraucht ist.
  5. Serviere  die Waffeln mit Ahornsirup, gerösteten Bananen und, falls gewünscht, mit Puderzucker bestäubt.

Trick für geröstete Bananen:

Wenn Du die Bananen köstlich süß und klebrig magst, röste sie etwa 50 Minuten bis zu einer Stunde.

  • Zitrone Olivenöl

    100 ml (€65,00€/ 1000ml) inkl. MwSt.

    6.50 or subscribe and get 15% off
    Kaufen
  • Eine Reise ins Mittelmeer

    Dieser Korb präsentiert unsere fantastischsten aromatisierten Olivenöle und unser natives Olivenöl extra aus den süßen und fruchtigen Oliven der Arbequina.

    26.95
    Kaufen
  • Die aromatisierten Olivenöle

    Der Korb mit aromatisierten Olivenölen präsentiert unsere fantastischsten Olivenöle mit Geschmack, darunter unser Olivenöl mit frischem Chili, Olivenöl mit frischem Knoblauch, Olivenöl mit frischem Zitronensaft und Olivenöl mit frischem Basilikum.

    25.50
    Kaufen
  • Zitrone Olivenöl

    225 ml (€46,67€/ 1000ml) inkl. MwSt.

    10.50 or subscribe and get 15% off
    Kaufen

noch keine Bewertungen

Only logged in customers who have purchased this product may write a review.

Abonnieren Sie unsere Aktionen und Rezepte

Newsletter