red berry muffins

Diese Muffins sind wirklich sehr lecker! Vollgepackt mit saftigen Beeren und leicht mit Zitrone und Zucker bestreut, sind sie im Handumdrehen gegessen.

Zutaten:

  • 190 g selbsttreibendes Mehl (oder glutenfreies Äquivalent)
  • 90 g Vollkornhaferflocken, in der Küchenmaschine zu Mehl zerkleinert
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 170 g weicher brauner Zucker
  • 200 g Blaubeeren der Saison (oder gefroren)
  • 120 ml Azada-Olivenöl & Basilikum
  • 1 großes Ei
  • 120 ml Milch
  • 120 ml Joghurt
  • Die Schale von 1 Zitrone

Zutaten für den Belag:

  • 30 ml frischer Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Streuzucker

Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 20 Minuten (Gesamtzeit für 2 Portionen)
Ergibt 12
Glutenfrei – Vegetarisch

Zubereitung:

Heize den Ofen auf 160°C Umluft / 180°C Normaltemperatur / Gasmarke 4 / 350°F vor. Ein normales Muffinblech mit 12 Löchern einfetten und mit Backpapier auslegen. Mehl, Haferflocken, Backpulver und Zucker in einer Küchenmaschine zerkleinern. Die Trockenmischung in eine große Schüssel geben und die Beeren unterrühren. Azada’s Olivenöl & Basilikum, Eier, Milch, Joghurt und Mehl miteinander verrühren; eine grobe Vertiefung in das Mehl drücken und die feuchte Mischung unterheben. Gut mischen. Gleichmäßig in die Muffinförmchen verteilen und 15-20 Minuten backen. Sofort nach dem Backen mit Zitronensaft beträufeln und mit Puderzucker bestreuen.

Tipp!

Die Muffins können auch mit Zitronen- oder Orangenöl zubereitet werden, wenn Du einen zitrusähnlichen Geschmack bevorzugst.

oreganoback-copy-3
thyme-copy-3
garlic-copy-3

Abonnieren Sie unsere Aktionen und Rezepte

Newsletter