pizza mit marinierten artischocken, burrata und gruenen oliven

Einfach und köstlich. Diese Pizza ist sicher eine der einfachsten überhaupt. Der Belag ist eine köstliche Abwechslung zum Käse und die Verwendung einer guten, dicken Nudelsauce ist ideal für maximalen Geschmack.

Zutaten:

  • 1 Portion fertiger Pizzaboden 
  • Azada-Olivenöl & Basilikum
  • 200 ml dicke Tomatesoße oder Pesto aus sonnengetrockneten Tomaten
  • 12 grüne Oliven, entkernt
  • 10-12 marinierte Artischocken
  • 1 Kugel frische Burrata, abgetropft
  • Eine Handvoll Rucolablätter
  • Meersalz in Flocken

Zubereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 12 Minuten
Für 2 Personen
Glutenfrei | Vegetarisch 

Zubereitung: 

Den Backofen auf 200°C (normal) / 180°C (Umluft) / Gasmarke 6 / 400°F vorheizen. Ein Backblech zum Vorheizen in den Ofen schieben. Die Pizza auf Backpapier legen, mit Azada’s Olivenöl & Basilikum bestreichen und mit der Tomatensauce bestreichen, dabei einen Rand frei lassen. Mit den Oliven bestreuen und die Pizza vorsichtig auf das Backblech schieben und 12 Minuten backen, bis sie goldbraun ist. Die Burrata in Stücke reißen und darauf legen. Mit den Artischocken und dem Rucola belegen und mit etwas Azada’s Olivenöl & Basilikum und einer Prise Meersalz beträufeln. Sofort servieren.

Tipp des Küchenchefs

Wenn Du keine Burrata finden, kannst Du anstelle der Burrata auch frischen Mozzarella oder Büffel Stracciatella verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie unsere Aktionen und Rezepte

Newsletter