kaese-rosmarin twists

Die köstliche flockige Textur und der extra käsige Geschmack der Twists sind einfach perfekt, wenn man in letzter Minute etwas auf die Schnelle zubereiten muss.

Zutaten:

  • 15 ml Azada Olivenöl & Rosmarin
  • 1 rechteckiger Blätterteig
  • 1 Ei
  • 40 g Frischkäse
  • 125 g geriebener starker Cheddar Käse
  • 40 g frisch geriebener Parmesankäse
  • Meersalz

Zubereitungszeit 25 Minuten
Kochzeit 15-20 Minuten (je nach Dicke)
Ergibt etwa 10 Stück
Glutenfrei | Vegetarisch 

Zubereitung: 

Den Ofen auf 200°C (konventionell) / 180°C (Umluft) / Gasmarke 6 / 400°F vorheizen. Das Ei verquirlen und würzen. Cheddar und Parmesan mischen und beiseite stellen. In einer separaten Schüssel den Frischkäse und Azada’s Olivenöl & Rosmarin gut vermischen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen und großzügig mit der Eiermischung bestreichen. Die Frischkäsemischung auf dem Teig verteilen und dann großzügig ¾ der Käsemischung darüber streuen und leicht andrücken, damit sie am Teig haften bleibt. In 3 cm breite Streifen schneiden. Mit einem Streifen nach dem anderen arbeiten, jedes Ende des Streifens vorsichtig anfassen und jeden Streifen ein paar Mal in die entgegengesetzte Richtung drehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit den restlichen Streifen wiederholen. Die nach oben zeigende Seite mit der restlichen Eimischung bestreichen und mit der restlichen Käsemischung bestreuen. 15 Minuten backen, bis sie leicht golden und knusprig sind. Warm oder als Snack bei Zimmertemperatur servieren. 

Tipp des Küchenchefs

Wenn Du keinen Rosmarin magst und etwas anderes ausprobieren möchtest, ersetze das Rosmarinöl durch unser köstliches Basilikumöl und gebe einen Esslöffel Pesto zum Frischkäse hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie unsere Aktionen und Rezepte

Newsletter