Knoblauch-pesto-brot

Einfach | Vorbereitungszeit: 10 Minuten | Garzeit: 40-45 Minuten | Anlasser

 

 

 

Für 4-6 Personen

1 großes Brot (Hogaza / Lechuguino / Panota / Molleta)

Knoblauch Pesto Zutaten:

6-8 Esslöffel Azada Olivenöl & Knoblauch
1 mittelrote Chili, Samen verwerfen und pürieren / hacken
30 Gramm frisches Basilikum
200 Gramm geriebener veganer Käse
60 Gramm gemahlene Mandeln

Backofen auf 180 ° C / Gasherd Stufe 4 vorheizen.

Die Basilikumblätter und -stiele sowie Azadas Olivenöl und Knoblauch in eine Küchenmaschine geben und einige Sekunden lang verarbeiten.

Nach dem Mischen Chili, Manchego-Käse und gemahlene Mandeln unterrühren und beiseite stellen.

Kreuzen Sie das Brot viermal über die Oberseite und schneiden Sie zwei Drittel des Weges bis zur Basis ab. Kreuzen Sie erneut in die entgegengesetzte Richtung. Legen Sie den Laib auf ein Blatt Aluminiumfolie (groß genug, um ihn zu wickeln) und löffeln Sie das Knoblauchpesto zwischen die Scheiben des Laibs.

Wickeln Sie das Brot in die Aluminiumfolie und backen Sie es ca. 40-45 Minuten, bevor Sie es zerreißen und teilen.

Abonnieren Sie unsere Aktionen und Rezepte



Newsletter